Tipp zum Thema Energie:
"Energie clever nutzten

VirtueMart Shopping


Zeige alle Produkte


Erweiterte Suche

VirtueMart Shopping Cart

VirtueMart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.



Press Review:
Hier finden Sie aktuelle Informationen aus der Medienwelt!

Ethisches Leben
Fair Trade Handel
Grünes Geld
Lifestyle und Lohas
Nachhaltigkeit
Passivhäuser

Wettbewerb - Mundus maris Preis 2015 PDF Drucken E-Mail

Das Meer und die Menschenfamilie - 8. Juni Welttag der Ozeane


 Wir sind alle mit dem Ozean verbunden


Mundus maris läd Euch ein – junge Leute bis zum Alter von 24 Jahren (bis 12 Jahre, 13 bis 18 Jahre und 19 bis 24 Jahre) - an einem Wettbewerb um den Mundus maris-Preis 2015 teilzunehmen, der ausgeschrieben wird, um den Welttag der Meere 2015 am 8. Juni gemeinsam zu feiern. Sie laden originelle und kreative Informationen, Illustrationen und Geschichten über das Meer ein. Geschichten sind aus der ganzen Welt willkommen. Die besten Einsendungen in jeder Altersgruppe werden in einen Open-Access-E-Book veröffentlicht, um auch anderen zu helfen, sich dem Meer zuzuwenden.

Der Inspirationstext für die 2015 Feiern:

"Der Ozean und die menschlichen Familie" ( Infos  http://mundusmaris.org/index.php/de/ )

Formen der Teilnahme (Themen):
•    Was würdest Du tun, wenn Du entscheiden könntest, wie wir den Ozean besser schützen? Schreibe eine Geschichte!
•    Was ist Dein Traum für den Ozean der Zukunft? Schreibe eine Geschichte!
•    Was ist Dein Traum für den Ozean der Zukunft? Erstelle eine Bildergeschichte (Cartoon)!-

Maximale Länge: drei A4-Seiten (für individuelle oder kollektive Arbeiten)
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch
Illustrationen (Zeichnungen, Fotos) sind im Rahmen einer schriftlichen Geschichte willkommen.
Format: PDF oder JPG (eine jpg Datei pro Seite) - empfohlen. Bitte sende nur Text in Word oder Open Office (odt) Format mit Arial 11-Punkte Schrift

Bitte sende Deine Einsendung als E-Mail-Anhang an:
 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Anleitung zum Mitmachen:
1. Die Teilnehmer müssen in der gleichen E-Mail folgende Angaben übermitteln: Name und Vorname, Alter, Nationalität, Postanschrift und E-Mail-Kontakt.
2. Eine Arbeit kann individuell oder kollektiv erstellt sein: Gib die vollständigen Daten aller Teilnehmer des Teams und markiere die Einsendung deutlich als Teamteilnahme.
3. Für Teilnehmer unter 16 Jahren muß ein Erwachsener ihre Teilnahme genehmigen (Gib bitte die Daten von beiden an).
4. Einsendungen müssen original und in Harmonie mit den Zielen des Welttags der Ozeane sein. Jede Form von Plagiat disqualifiziert die Einsendung.
5. Materialien können in der Öffentlichkeit verwendet werden, selbstverständlich bei ausreichender Nennung der Quelle.
6. Eine internationale Jury wird alle Einsendungen prüfen und die Gewinner auswählen. Das Urteil der Jury ist endgültig.
7. Die Jury berücksichtigt das Alter der Teilnehmer und zeichnet die Gewinner entsprechend aus.
8. Die Teilnahme am Wettbewerb beinhaltet die Berechtigung, daß Mundus maris und andere Sponsoren die eingereichten Arbeiten in der Öffentlichkeit mit der gebührenden Anerkennung der Autoren bekannt machen und/oder veröffentlichen.

Die besten Beiträge werden außerdem in Form eines Open-Access-E-Books besonders geehrt. Werdet Ihr auch dabei sein?

Einsendeschluss: Einsendeschluss ist Montag, der 20. April 2015, 17 Uhr Brüsseler Zeit.

Auszeichnungen:
Für jede Kategorie gibt es drei Preise im Wert von jeweils 300, 200 und 100 Euro.
Die besten Beiträge werden in den Veranstaltungen zum Welttag der Ozeane in mehreren Ländern geehrt und in einem Open-Access-E-Book veröffentlicht, um auch anderen zu helfen, sich dem Meer zuzuwenden.
Jeder Teilnehmer erhält eine persönliche "Ehrenurkunde" per E-Mail in Anerkennung des Beitrags zum diesjährigen Welttag der Ozeane.

Infos:
http://mundusmaris.org

 

Interessantes

Kontakte - Energie

Immobilie für ausgewählte ökologische Zwecke

Ausgewählte Immobilien
für ökologische Zwecke

Veranstaltungskalender